Mischler Toranlagen in Willstätt versteht sich nicht nur als Torhersteller. In hohem Maße hat man im eigenen Hause die Anforderung, stets dem Kunden zu Diensten zu sein. Dies währt nun schon über 45 Jahre!

Der 1. Januar 1970 war der erste Arbeitstag der „Mischler Bautechnik GmbH“.

Damals produzierte man Industrie- Rolltore aber auch Rollgitter für Schaufenster und Tiefgaragen mit ca. 10 Mitarbeitern. Mittlerweile hat sich in der Torszene und auch bei Mischler viel geändert. Mit ca. 27 Mitarbeitern lautet heißt es nun:

Garagentore – Zaunanlagen – Hoftore – Haustüren –

Industrietore – Tiefgaragentore – Feuerschutz -Verladetechnik

…die Willstätter Torbauer bieten alles aus einer Hand.

Damit nicht genug: Mischler bietet einen „Rundum-Service“. Der Austausch Ihres Garagentores bleibt komplett in der Hand des Profis. Für fachkompetente Beratung und „Aftersale“ sind die Willstätter mittlerweile hinreichend bekannt.

Von der Krise hat man bei Mischler noch nichts bemerkt.

„Wir haben uns bereits in den vergangenen Jahren darauf vorbereitet und uns breit aufgestellt!“

So lautet unisono die Antwort der beiden Geschäftsführer Peter Schwanz und Rainer Plöger.

„Für unsere Kunden tun wir alles!“ Weiß man außerdem zu berichten.

Montage, Demontage, Entsorgung, einfache Beton- und Fassadenarbeiten, Wochenend-Notdienste, samstags geöffnet ….die Leistungspalette ist extrem vielfältig.

Aber auch unsere Partner in Sachen Toren können sich entspannt zurücklehnen. Qualitativ hochwertige Produkte, extrem schnelle Lieferzeiten und optimale Unterstützung stehen klar im Vordergrund.

Architekten finden bei Mischler das volle Programm rund um Tür, Tor, Zaun und Hofeinfahrt. Auch Brandschutz und Verladetechnik lassen die Willstätter nicht außen vor.


History