Promotec Torsysteme und Mischler Toranlagen GmbH sind nun ein Unternehmen
Für die Kunden beider Firmen ändert sich nichts

Seit dem 01.01.2017 haben die beiden Torhersteller Promotec Torsysteme GmbH und Mischler Toranlagen GmbH fusioniert. Die beiden Geschäftsführer Peter Schwanz und Rainer Plöger veräußerten zu diesem Zeitpunkt ihre Geschäftsanteile zu 100% an die Promotec Torsysteme GmbH und schieden gleichzeitig als Geschäftsführer aus. Mit dem Zusammenschluss entstand, unter der Geschäftsführung von Volker Pohle, Laurent Boulais und Thomas Wörner, die Promotec Mischler Torsysteme GmbH mit ca. 80 Mitarbeitern. Peter Schwanz und Rainer Plöger begleiten die Fusion weiterhin als Berater. Da beide Firmen eine sehr ähnliche Produktpalette aufweisen, lag dieser Schritt nahe. Mittelfristig werden überarbeitete Produkte entstehen, die alle positiven konstruktiven Merkmale beider Systeme enthalten. Zunächst ist man bei Promotec und Mischler jedoch darauf bedacht, einen möglichst reibungslosen Übergang zu schaffen. Hier liegt insbesondere die Zufriedenheit der Kunden beider Firmen im Vordergrund.

Die beiden Produktionen sind nun neu strukturiert. Während in Willstätt die Rollgitterproduktion blieb und vergrößert wurde, produziert die neue Firma in Auenheim sämtliche Unterkonstruktionen, Türen und Rolltorbehänge. Service/Montage erfolgt von Willstätt aus, während die Verpackung und der Versand in Auenheim durchgeführt werden.

Hier kommen Sie zur Promotec-Homepage. Eine neue, gemeinsame Homepage ist in Arbeit.

youtube_kanalbild OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Unsere neue Firmenanschrift lautet zum 01.01.2017:

Promotec Mischler Torsysteme GmbH
Max-Planck-Straße 18
D-77694 Kehl
Fon:       +49 7851 7905-0
Fax:       +49 7851 3611
Mail:           info@promotec-mischler.com
Internet:     www.promotec-mischler.com

Natürlich werden die bekannten Nummern noch weitergeschaltet.


History